Sommaro Gartensofa/ Tischlerarbeit

649,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Menge
  • 830002
  • Gysinge
  • 150 cm
  • 72 cm
  • 86 cm
  • 30 kg
Das Sommaro "Gartensofa" oder auch Verandasofa gennant, wird in einer kleinen Tischlerei heute... mehr
Produktinformationen "Sommaro Gartensofa/ Tischlerarbeit"

Das Sommaro "Gartensofa" oder auch Verandasofa gennant, wird in einer kleinen Tischlerei heute wie damals handgefertigt. Unbehandeltes Holz. Traditionell wurden diese Bänke grün oder blau mit Leinölfarbe gestrichen.
Diese Gartenbank wurde nach einem Vorbild aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts angefertigt. Das Original für das Sofa stammt von einem Bauernhof in Torsåker, Gästrikland, wo zwei konservierte Sofas, die ursprünglich in scharfem Ultramarinblau gestrichen waren, auf jeder Seite des Eingangs zu einer offenen Veranda platziert wurden. Profilierte Rippen an Sitz und Rücken sowie ansonsten sehr fein verarbeitete Details. Die Beine ruhen auf den Sohlen des "Opferbretts", das vor Fäulnis schützt und bei Bedarf einfach ausgetauscht werden kann. Passt sehr gut zu den Gartensesseln Sommarro.

Weiterführende Links zu "Sommaro Gartensofa/ Tischlerarbeit"
Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Vielleicht finden Sie hier schon die Antwort:  ... mehr
Häufige Fragen "Sommaro Gartensofa/ Tischlerarbeit"

Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Vielleicht finden Sie hier schon die Antwort:

 Fragen zu schwedischen Kachelöfen

 Fragen zu SANDBERG Tapeten

 Fragen zum Versand

 Fragen zu Möbeln

Hersteller Gysinge
Gysinge, ein kleiner Ort nördlich von Stockholm, ist seit Jahrzehnten in Schweden das Zentrum... mehr
Herstellerinformation "Gysinge"
Gysinge

Gysinge, ein kleiner Ort nördlich von Stockholm, ist seit Jahrzehnten in Schweden das Zentrum für Renovierer von typisch schwedischen Landhäusern. Hier gibt es noch die echten Materialien und Einrichtungsgegenstände, in denen Schweden sich wie zu Hause fühlen. Ein breites Sortiment an historischen Originalwaren für die Gebäudepflege, Innenarchitektur und traditionellem skandinavischem Design. Typische Details für das Haus ab dem 18. Jahrhundert. z.B. die schwedische Schuhmacherlampe. Sie war neben den einfachen Porzellanlampenhaltern mit einfacher Glühbirne die erste echte Innenleuchte für elektrisches Licht. Daneben machte Gysinge sich in den letzten Jahren mit Anwenderschulungen für das richtige, fachgerechte Renovieren und Sanieren von alter Bausubstanz einen Namen. Dieses Fachwissen ist in zahlreichen Veröffentlichungen gesammelt worden, leider bisher nur auf schwedisch.

Weitere Artikel von Gysinge
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sommaro Gartensofa/ Tischlerarbeit"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen